Are You Over 21?

By entering this site you agree to our Privacy Policy
Welcome to our online store. We love what we are doing and we have many interesting things to share with you. Because we appreciate responsible communication, we kindly ask you to confirm your age.

SAINTS HILLS FRENCHIE 2020

142,43 kn

Frenchie ist ein mit Semillon verschnittener Sauvignon Blanc, der aus dem Weinberg Saint Ante in der Nähe von Višnjan stammt. Semillon und Sauvignon Blanc sind eine typische Bordeaux-Kombination. Frenchie ist der erste typische weiße Bordeaux-Cuvée in der kroatischen Weinszene. Frenchie ist ein reichhaltiger, cremiger und sehr frischer Wein mit starker Säure, einem vollen mittleren Gaumen, einer leichten Bitterkeit im Nachgeschmack und einer sehr langen Dauer. In der Nase sind Nuancen von Grapefruit, Passionsfrucht, Stachelbeere, junger Erbse und frisch geschnittenem Gras zu spüren, auch der Geschmack variiert zwischen Zitrus- und Pflanzenelementen. Der volle Körper, kombiniert mit einer starken Säure und Semillons natürlicher Tendenz, lange und gut zu altern, gibt Frenchie viel mehr Raum zum Reifen als fast alle kroatischen Sauvignons.

 

Er passt gut zu Thunfisch- oder Hamachi-Sashimi, Thunfisch-Sushi, Oktopus oder Makrele, gebratenen Sardinen, Tintenfisch, gebratenem hellen Fisch, Hähnchen oder auch Kalbskoteletts.

Beschreibung

Das Familien-Boutique-Weingut Saints Hills befindet sich auf der herrlichen Halbinsel Pelješac. In Zusammenarbeit mit Michell Rolland, einem Freund der Familie und einem der weltbesten Önologen, zaubern sie ihre Weinberge in Istrien und Dalmatien.

 

REGION Istrien & Kvarner

POSITION Saint Ante, Radovani – Istria

SORTE Sauvignon Blanc, Semillion

JAHRGANG 2020

REIFEPOTENTIAL 2024

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.29 kg
Größe 7 × 7 × 30 cm
Alcohol

Bottle size

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SAINTS HILLS FRENCHIE 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CR-logo-boja
Follow us